Aufnahmedatum: 17/10/2011
Gesehen: 173 Aufrufe

Eine Herausforderung für: Betriebe, Wissenschaft und Fortbildung

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement ist in einer Reihe präventiver Instrumente zu sehen, die auf die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten im Betrieb abzielen. Ergänzend zu den seit vielen Jahren bestehenden Regelungen zur Ausgleichsabgabe sind mit den Instrumenten Integrationsvereinbarung, Prävention und Betriebliches Eingliederungsmanagement Wege gewiesen worden zu einer betrieblichen Präventions- und Integrationsarbeit, die direkt in betriebliche Abläufe eingreift.

Universität zu Köln
Universität zu Köln