Aufnahmedatum: 17/02/2016
Gesehen: 413 Aufrufe

Die Schlacht bei Waterloo war eine der blutigsten ihrer Zeit. Zweihundert Jahre nach Napoleons finaler Niederlage spielen Reenactment-Darsteller das historische Ereignis vor einem Publikum nach – auf dem originalen Schlachtfeld und so authentisch wie möglich. Ist das nur kommerzielle Unterhaltung oder schon Geschichtsvermittlung? Studierende des Historischen Instituts haben vor Ort zur geschichtskulturellen Bedeutung dieses Events geforscht.

Videos in der gleichen Serie: