Aufnahmedatum: 22/11/2016
Gesehen: 461 Aufrufe

Fechten ist die eleganteste Symbiose aus Angriff und Abwehr, aus Aktion und Reaktion. Es erfordert neben strategischer Raffinesse höchste körperliche Fitness, obwohl sich die Aktiven kaum weiter als sieben Meter von der Stelle bewegen. Bei der Wahl der Waffen entscheiden wir uns zwischen Degen, Florett und Säbel, wobei unser Schwerpunkt auf den Stoßwaffen Florett und Degen liegt. Willkommen sind sowohl diejenigen, die Fechten einmal ganz unproblematisch als AnfängerInnen ausprobieren möchten, als auch alle, die schon länger fechten oder früher mal gefochten haben. Fechtmaterial ist genügend vorhanden, so dass Trainingsanzug und Sportschuhe reichen, um hier vielleicht die Sportart für´s Leben kennen zu lernen.