Aufnahmedatum: 19/09/2011
Gesehen: 255 Aufrufe

Deutsch-Japanisches Symposium

2011 ist das Jahr der deutsch-japanischen Beziehungen, denn vor 150 Jahren wurde der erste Freundschafts- und Handelsvertrag zwischen Japan und dem damaligen Preußen geschlossen. Partner zusammenzubringen, bereits bestehende Verbindungen zu stärken und neue Beziehungen zu knüpfen, ist auch 150 Jahre später das Ziel beider Länder. Deshalb fand auch im Zuge der 150-Jahrfeier vom 08.-10.September 2011 ein Deutsch-Japanisches Symposium an der Universität zu Köln statt. Unter dem Titel “Dynamics of Traditional Research Societies in a Rapidly Changing World“ kamen Wissenschaftler und Hochschulvertreter von 14 japanischen Partneruniversitäten mit ihren deutschen Kollegen zusammen und diskutierten zur Dynamik traditioneller Forschungsgesellschaften in einer Welt im Wandel. Organisiert wurde die Tagung vom Akademischen Auslandsamt der Universität zu Köln, dem Japanischen Kulturinstitut und unter mithilfe zahlreicher japanischer Universitäten.

Universität zu Köln
Universität zu Köln