Aufnahmedatum: 15/07/2015
Gesehen: 163 Aufrufe

Prof.´Dr.´ Tina Hascher (Universität Bern)

Reflexionsprozesse im Rahmen von professionalisierung angehender Lehrkräfte

Chancen portfoliogestützter Reflexionsarbeit II
ExpertInnentagung

Am 12./13. Juni 2015 lud das ZfL gemeinsam mit dem MSW zu einer ExpertInnentagung rund um das Thema Chancen portfoliogestützter Reflexionsarbeit in der LehrerInnenbildung ein. Diese Veranstaltung knüpfte an die erste Portfoliotagung im Jahr 2011 an.

Am Samstag eröffnete Frau Professorin Tina Hascher (Universität Bern) den zweiten Tagungstag mit ihrer Keynote zum Thema "Reflexionsprozesse im Rahmen von professionalisierung angehender Lehrkräfte".

Weitere Infos unter:
http://zfl.uni-koeln.de/