Aufnahmedatum: 26/02/2016
Gesehen: 229 Aufrufe

Grenzen des Naturalismus // Prof. Dr. Holm Tetens (Berlin)

Philosophie kontrovers - so heißt das Vortragsforum des Philosophischen Seminars der Universität zu Köln. Es ist der Versuch, Themen kontrovers und in disputativer Form zu diskutieren: stets gibt es neben dem Hauptredner einen Kommentator oder Opponenten.

Am 10. Dezember 2015 hielt Prof. Dr. Holm Tetens (Berlin) im Rahmen dieser Veranstaltung einen Vortrag mit Namen: "Können wir Menschen uns im naturalistischen Weltbild wirklich angemessen begreifen?"
Als Respondent war Prof. Dr. Andreas Hüttemann (Köln) eingeladen.

Weitere Infos finden Sie unter:
http://kontrovers.phil-fak.uni-koeln.de/9235.html

Universität zu Köln
Universität zu Köln